Screeeningtest zur Früherkennung von Prostatakrebs erhält ebenfalls „Breakthrough Device Designation“ der FDA

Nachdem bereits unser Test TrucheckTM Brust, ein Bluttest zur Erkennung von Brustkrebs im Frühstadium, die „Breakthrough Device Designation“ der FDA erhalten hat, wurde diese nun auch für Trublood® Prostata verkündet. Beide Tests sind CE-zertifiziert und in Europe bereits erhältlich.

Bei Trublood® Prostata handelt es sich um den ersten Bluttest, der Prostatakrebs im Frühstadium mit hoher Sensitivität und Spezifität bei Männern ab 55 Jahren erkennen kann. Dazu werden für das Prostata-Adenokarzinom spezifische zirkulierende Tumorzellen (CTCs) im Blut nachgewiesen. Prostatakrebserkrankungen können so bereits im Frühstadium mit einer Genauigkeit von mehr als 99 % und ohne falsch-positive Ergebnisse detektiert werden. Trublood® Prostata kann sowohl dazu beitragen, die Zahl der Biopsien bei Personen mit gutartigen Erkrankungen der Prostata zu verringern als auch die Früherkennungsrate bei Personen mit Prostatakrebs zu verbessern. Eine frühzeitige Diagnose bringt immense Vorteile für den Patienten, denn in einem frühen Stadium sind kurative Operationen noch möglich, aber in späteren Stadien, in denen sich der Krebs schon über das Prostatagewebe hinaus verbreitet hat, praktisch nicht mehr.

Den ausführlichen Artikel zu Thema finden Sie hier: https://www.openpr.de/news/1224605/FDA-erteilt-Screeningtest-von-DCG-zur-Frueherkennung-von-Prostatakrebs-Breakthrough-Device-Designation.html